Alle Beiträge von wonderlustgiirl

Wortverliebt und rastlos. Lautlos im Sturm von Gedanken versunken. Immer unterwegs, auf einer Reise zu mir selbst. Naturliebhaber und Sportfanatiker, Bücherwurm und Musikfan. All das und noch viel mehr möchte ich hier auf meinem Blog mit euch teilen. Diese Seite kann man wohl nur schwer in eine Kategorie einordnen, aber vor allem möchte ich mit meinen Worten, mit meinen Geschichten und Erzählungen von meinen Reisen und kleinen Abenteuern euch erreichen, inspirieren und einen Ort der positiven Energie schaffen. Wollen wir mal sehen, wohin die Reise geht. Los geht´s - wir sehen uns beim nächsten Post<3<3 Love & Light, your Wonderlustgiirl

Kurzurlaub Italien Teil I: Ausflug zu Madonna della Corona

Ein weiteres Highlight meiner Bucketlist konnte ich endlich abhaken – die Kirche Madonna della Corona, die in einem Felsen im Norden nahe des Gardasees gebaut ist, stand schon lange auf meiner Liste, habe ich sie doch auf einigen Instagramseiten bereits gesehen. Aber in meinem Beitrag heute möchte ich weiters auch alles bezüglich der Anfahrt und unserer Unterkunft mit euch teilen. Tipps zu Teil II der Reise in Florenz werde ich in einem separaten Beitrag zusammenfassen.

Kurzurlaub Italien Teil I: Ausflug zu Madonna della Corona weiterlesen

Was ist Erfolg und der Weg dorthin

Was ist Erfolg? Ist man erfolgreich, wenn man viel Geld hat, viele Freunde hat oder wenn man etwas in der Welt verändert? Für jeden kann Erfolg etwas anderes sein, denn Erfolg ist eine Einstellung und kein konkretes Ziel. Erfolg ist nicht messbar, sondern Erfolg ist eine Kraft, die uns vorantreibt. Doch wie bin ich erfolgreich und welche Eigenschaften/Methoden helfen auf dem Weg dorthin?

Was ist Erfolg und der Weg dorthin weiterlesen

Reading Diary: September & Oktober

Endlich, ein neues Leseupdate; generell war es ja etwas ruhiger die letzten Wochen um meinen Blog. Ich hoffe, langsam wieder in eine Routine zu finden und wieder regelmäßig meine Gedanken mit euch zu teilen. Aber darum soll es in diesem Beitrag nicht gehen. Jetzt soll es um Bücher gehen und welche Bücher mich die letzten Wochen beschäftigt haben. Die letzten beiden Monate waren lesetechnisch ganz in Ordnung und ich konnte einige Bücher von meiner Lese-Liste abhaken, die schon viel zu lange drauf standen.

Reading Diary: September & Oktober weiterlesen

#Herbstliebe oder Was wir von ihm lernen können

Jedes Jahr, wenn der Sommer sich dem Ende neigt, die Blätter sich langsam verfärben und die Tage kürzer und dünkler werden, wird mir bewusst, wie schnell die Zeit vergeht und wie sehr sich das Leben wandelt. Ich liebe den Herbst, doch ich muss gestehen, dass ich oft auch sehr nachdenklich und oftmals niedergeschlagen bin zu dieser Jahreszeit.

#Herbstliebe oder Was wir von ihm lernen können weiterlesen

Herbstwanderung – Simmering (2096 Hm)

Manchmal tut es einfach gut rauszukommen, frische Luft zu atmen und wieder Energie zu tanken. Gerade im Herbst, wenn das Wetter neblig und kalt ist, es früh dunkel wird und man sich oftmals am liebsten einfach nur zu Hause verkriechen möchte, kann ein Ausflug in die Natur wahre Wunder bewirken.

Herbstwanderung – Simmering (2096 Hm) weiterlesen

Erste Schritte zur Nachhaltigkeit

Friday for Future, Klimastreik, Klimanotstand, Greta Thunberg, der Amazon brennt,… Alles Schlagwörter, die wir auf Social Media sehen, in der Zeitung lesen und tagtäglich damit konfrontiert sind. Und ja, jeder soll etwas für unseren Planeten tun – doch ich weiß nicht, wie es euch damit geht, aber oft struggle ich sehr: Nehme ich die Biobananen, die in Plastik eingepackt sind oder die “normalen”, die gespritzt sind? Was ist wichtiger, worauf sollte ich (mehr) achten? Außerdem ist es auch nicht immer leicht, da es manchmal auch echt ins Geld gehen kann, wenn man versucht nachhaltig zu leben. Deswegen möchte ich hier meine Tipps – gerade für den Anfang – mit euch teilen.

Erste Schritte zur Nachhaltigkeit weiterlesen