Was ist Erfolg und der Weg dorthin

Was ist Erfolg? Ist man erfolgreich, wenn man viel Geld hat, viele Freunde hat oder wenn man etwas in der Welt verändert? Für jeden kann Erfolg etwas anderes sein, denn Erfolg ist eine Einstellung und kein konkretes Ziel. Erfolg ist nicht messbar, sondern Erfolg ist eine Kraft, die uns vorantreibt. Doch wie bin ich erfolgreich und welche Eigenschaften/Methoden helfen auf dem Weg dorthin?

Zu allererst ist es wichtig die eigenen Ziele überhaupt erstmal zu definieren, denn wie soll man denn sonst wissen, wohin man eigentlich kommen will. Doch es reicht nicht nur seine Ziele benennen zu können, nein, mach dir bewusst, was dich von deinen Zielen ablenkt und was dir den nötigen Fokus nimmt. Denn genau das brauchen wir: FOKUS. Fokus auf unsere Ziele, unseren Weg und unsere Vision.

Doch die tollste Vision und der beste Traum hilft nichts, wenn wir unsere Ziele nicht diszipliniert verfolgen. Was gehört alles zur Disziplin? Es ist wichtig in seinem Alltag die nötigen Strukturen und Routinen herauszubilden. Diese geben uns einen Rahmen und weisen uns die richtige Richtung. Sie helfen uns im Alltag über Hindernisse hinweg und bringen uns schlussendlich an unser Ziel.

Für viele ist Erfolg wohl mit Arbeit, Arbeit und noch mehr Arbeit verbunden. Aber man erreicht seine Ziele nicht, indem man 24/7 sich komplett der Arbeit verschreibt. Egal, was dein Ziel ist, die Zeit für sich selbst und die Regeneration ist genauso wichtig für den Erfolg wie die Arbeit selbst. Und du wirst sehen, wenn man sich die nötigen Pausen gönnt, ist man schlussendlich auch energiegeladener und schafft im Endeffekt mehr.

Aber zu unserem Leben zählen auch die Personen um uns herum und ich möchte, dass du dich an dieser Stelle fragst, wer die fünf Personen sind, die dir am nächsten stehen. Es wird gesagt, dass wir der Durchschnitt der fünf Personen sind, die am präsentesten in unserem Leben sind. Welche Menschen sind das für dich? Bringen sie dich weiter oder halten sie dich eher auf?

Last but not least – Fehler. Ja, richtig gelesen, Fehler gehören genauso zum Erfolg, wie dieser selbst. Viel zu oft, ergreifen wir eine Chance nicht, weil wir Angst haben zu scheitern, aber weißt du was? Genau das ist erfolgreich leben – mutig sein, sich nicht selbst im Weg stehen und RAUS AUS DER KOMFORTZONE!!! Wir müssen uns selbst die Chance geben um zu wachsen. Um über uns selbst HINAUSzuwachsen. Also los, traut euch selbst etwas zu und wenn mal etwas daneben geht (ich sage hier bewusst nicht scheitern), dann was solls – ihr habt es zumindest probiert und auch daraus kann man etwas lernen, zumindest, was man beim nächsten Mal besser machen könnte.

Ich hoffe sehr, euch hat der heutige Post gefallen und auch inspiriert. Ich glaube, jeder von uns möchte auf die ein oder andere Art erfolgreich sein, aber oft scheitert es nicht am Was, sondern am Wie. Vielleicht hat euch dieser Beitrag dabei ja geholfen, lasst es mich auf jeden Fall gerne wissen. Vor allem aber: Was ist Erfolg für euch? Ich bin neugierig auf eure Antworten:-)
Lots of Love & Light,
your Wonderlustgiirl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s