…she bought the flowers herself

Ich möchte Frieden schließen,
den langen Kampf beenden und
mir selbst die Hand reichen!

Ich habe bereits  in einem früheren Post (Step to Step zur Selbstliebe) einige Tipps mit euch geteilt, wie man mit sich selbst zufriedener wird. Heute möchte ich noch einen weiteren Tipp mit euch teilen, den ich zwar schon öfter gelesen habe, aber bis jetzt noch nie versucht habe! Doch gestern hab ich mir gedacht „Warum eigentlich nicht“, bin los und hab mir selbst einen Strauß Blumen gekauft!

Das mag jetzt vielleicht komisch für manche klingen. Warum denn überwinden? Sind doch nur Blumen!
Aber für mich als Sparefuchs waren Blumen einfach so, nur für mich einfach zu teuer. Außerdem, was sollen Blumen denn schon zum Thema Selbstliebe beitragen?!
Dennoch wollte ich es einfach mal versuchen und jetzt stehen die Blumen auf dem Regal und jedes mal, wenn ich sie ansehe, zaubern sie mir ein Lächeln ins Gesicht!

Warum?
Weil es etwas für mich ist. Ohne Anlass und ohne richtigen Grund habe ich mir etwas Schönes geschenkt. Nichts, was ich dringend brauche oder unter „Normales“ fällt.
Blumen sind etwas Besonders. Normalerweise schenkt man sie zu einem wichtigen Anlass oder um jemand ANDEREN eine Freude zu machen; eine kleine Aufmerksamkeit.
Also warum aber sich nicht selbst beschenken?

Für mich steht dieser Strauß Blumen für so viel mehr. Es ist ein Schritt auf mich zu; wie eine innige Umarmung. Ich habe nicht nur Blumen gekauft, ich habe die weiße Flagge herausgeholt, bereit den Kampf mit mir selbst zu beenden! Natürlich ist es ein langer Weg und ein einfacher Blumenkauf reicht nicht aus. Aber es ist ein Anfang und vor allem ein Symbol!

Eine Antwort auf „…she bought the flowers herself

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s